top of page

Kartoffelgratin

Aktualisiert: 8. Apr. 2022

Unser Rezept aus der Schlemmertasche!



Zutaten:

600 g kleine Kartoffeln 1 Brokkoli 4 Möhren 1 Zucchini 1 Zwiebel 450 ml Gemüsebrühe 25 g Butter/ Margarine 25 g Mehl 100 ml Milch 50 g Goudakäse Salz & schwarzer Pfeffer



Anleitung:

  1. Möhren und Kohlrabi schälen, waschen und in Stücke schneiden.

  2. Kartoffeln gründlich waschen, in einem Topf mit Wasser aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.

  3. Inzwischen Brokkoli putzen, waschen, Röschen von den Stielen schneiden und mit Brühe in einem Topf aufkochen.

  4. Kohlrabi und Möhren zufügen, nochmals Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten garen. Die Zucchini nach etwa 10 Minuten kurz anbraten.

  5. Nach 5 Minuten der Garzeit den Brokkoli zufügen, Zwiebel schälen und fein würfeln.

  6. Gemüse in ein Sieb gießen, Brühe dabei auffangen, 400 ml Brühe abmessen.

  7. Kartoffeln abgießen, abschrecken und Schale abziehen.

  8. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin bei schwacher Hitze dünsten, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und nach und nach mit Brühe und Milch ablöschen.

  9. Unter Rühren aufkochen, 25 g Käse unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  10. Kartoffeln und Gemüse in eine ofenfeste Form füllen, Soße übergießen und mit 25 g Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 175°) ca. 20 Min. backen.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page